Nikon Coolpix S8100: Ab Mitte Januar auch in Europa verfügbar

Nikon will seine Kompaktkamera Coolpix S8100 nun auch in Europa anbieten. Die Kamera verfügt über einen hintergrundbeleuchteten CMOS-Sensor mit zwölf Megapixeln und einen 10-fach-Weitwinkelzoom.

Zentrale Ausstattungsmerkmale sind eine HDR-Funktion sowie eine Highspeed-Funktion. Die Kamera bietet Hochgeschwindigkeits-Aufnahmen von bis zu zehn Bildern pro Sekunde, bei der höchsten Auflösung. Im Aufnahmemodus „Sport“ kann man bis zu 120 Bilder pro Sekunde knipsen. Dafür muss man die Auflösung allerdings auf einen Megapixel reduzieren. Videos können mit einer Auflösung von 1.080p aufgenommen werden. Beim Filmen kann man neben dem optischen Zoom auch den Autofokus verwenden. Weiterhin verfügt die Kamera über einen optischen Bildstabilisator mit beweglichen Linsenelementen. Die Kleinbildbrennweite beginnt bei 30 Millimetern und endet bei 300 Millimetern. Vier integrierte Technologien sollen auch bei schlechten Lichtverhältnissen für rauscharme und verwackelungsfreie Aufnahmen sorgen.

Zur weiteren Ausstattung gehören Blinzelwarnung, Lächel-Auslöser und eine automatische Rote-Augen-Korrektur. Die Abmessungen des Gehäuses betragen 104 x 60 x 30 Millimeter, das Gewicht liegt bei 180 Gramm. Die Nikon Coolpix S8100 kommt Mitte Januar in den Farben Schwarz und Rot auf den Markt.

Popularity: 1% [?]


  • No Related Post
bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark
tabs-top


Leave a Reply